• Projekt-2.-Bundesliga.jpg

TV Essen Dellwig 1893 e.V. Ringen ist wieder In

Emin Salviz ist Deutscher Vizemeister in der A-Jugend!!!

Vom 27.08.-29.08.2021 fanden in Stendal die Deutschen Meisterschaften im Freien Stil der A-Jugend statt. Vom TV-Essen-Dellwig gingen Mikail Özden, Luis Jäger und Emin Salviz an den Start.

Emin Salivz und Luis Jäger

Foto: Oliver Stach

Mikail und Luis starteten in ihrem ersten Jahr in der A-Jugend und konnten die ersten beiden Kämpfe jeweils für sich entscheiden. Doch je länger das Turnier dauerte, desto stärker wurden die Gegner. Beide mussten in den Kämpfen drei und vier klare Niederlagen hinnehmen, können aber eine ausgeglichene Kampfbilanz vorweisen.

Wild ging es im Pool von Emin Salviz zu. Nach einem knappen Punktsieg gegen den Wittener Vatan Ülger und einem technisch überlegenen Sieg gegen Rouven Kammerer aus Graben-Neudorf folgte die erste Niederlage gegen Tony Lehmann aus Aue. Danach besiegte er den Amberger Adam Leifridt klar nach Punkten.

Da Emin seine Kämpfe im Vergleich zu Lehmann klarer gewann und er gegen Leifridt bei gleicher Punktzahl den direkten Vergleich für sich entschied, stand er am Sonntag im Finale.

Dort wartete der DRB-Kaderringer Marat Kardanov vom VFL Wolfhagen. Alles was Emin versuchte, konterte Kardanov erfolgreich. Am Ende stand ein klarer und verdienter Punktsieg für Kardanov.

Dennoch können alle drei Ringer stolz auf die gezeigten Leistungen sein.

Herzlichen Glückwunsch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Oliver Stach

Wladimir Eirich und Emin Salviz